Gartenbaumuseum

 

 

Vorträge

Hinweis: Nach 18.00 Uhr kostenfreier Zugang zum Museum über die egapark-Wirtschaftseinfahrt.

15.03.2018, 18.30 Uhr
„Gärten in Kyoto"

Referent: Dr.-Ing. Daniel Rimbach,
Rimbachplan Schweina, Büro für Architektur und Gartenkunst
Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

12.04.2018, 18.30 Uhr
"Bausteine zu einer jüngeren Gartengeschichte"

Referent: Prof. Dr. Johannes Schwarzkopf,
FH Erfurt, Fachrichtung Landschaftsarchitektur
Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

17.05.2018, 18.30 Uhr
„Georg Philipp Telemanns Blumenliebe"

Referent: Ralph-Jürgen Reipsch
Zentrum für Telemann-Pflege und Forschung Magdeburg
Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

 

 

 

Sonderveranstaltungen

Naturdruck
Sonnabend, 21.04. + 13.10.2018, 15.00 Uhr
Familienführungen und "Pflanzeninhaltsstoffen auf der Spur – Duftwelten"

Düfte stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung in der Cyriaksburg. Beim Rundgang durch die Dauerausstellung des Museums werden das Leben der Pflanzen, ihre Inhaltsstoffe und deren Bedeutung für uns Menschen näher beleuchtet.
Mittels Wasserdampfdestillation gewinnen wir gemeinsam ein ätherisches Pflanzenöl. Anschließend dürfen die Teilnehmer in den Beruf des Parfümeurs hineinschnuppern und ein selbst kreiertes Parfüm herstellen.

Achtung: Voranmeldung bis ca. 1 Woche vor dem jeweiligen Führungstermin ist erforderlich, Tel.: 0361/ 22 39 90. Start und Ende ist der egapark-Eingang am Gothaer Platz. Die Veranstaltung ist für Kinder (ab 7 Jahre) und Erwachsene geeignet. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltung
25.05.2018, 19.00 - 24.00 Uhr
„Lange Nacht der Museen"

Lassen Sie sich verzaubern vom wundervollen Ambiente der Cyriaksburg als Sitz des Deutschen Gartenbaumuseums. Lernen Sie die Dauerausstellung bzw. Sonderausstellungen "Geschmack der Region - Obst und Gemüse neu entdeckt" kennen.

 

Veranstaltung
01.09.2018, 10.00 - 17.00 Uhr
„Familientag"

An diesem Tag geht es rund im Deutschen Gartenbaumuseum. Familien sind eingeladen, das Museum einmal von einer anderen Seite kennenzulernen: Aktionen wie eine Museumsrallye, das Mitgärtnern im Gewächshaus, das Klettern an der Festungswand oder die Darbietung eines Blumenmärchens, bringen Klein und Groß viel Spaß!

Veranstaltung
09.09.2018, 11.00 und 15.00 Uhr
Tag des offenen Denkmals

Führungen zur “Geschichte der Cyriaksburg”, Dr. Joachim Schaier, wissenschaftlicher Mitarbeiter Deutsches Gartenbaumuseum
Start und Ziel: egapark-Eingang am Gothaer Platz.

Japanische Teezeremonie
14.04./16.06./22.09.2018, 18.30 Uhr, Individuelle Termine auf Anfrage möglich.
Japanische Teezeremonie

Für Gruppen ab 6 Personen bieten wir im Japan-Raum unserer Dauerausstellung eine Teezeremonie mit Jutta Rahardt an. Sie ist Mitglied der Ueda-Sôko-Teeschule Hiroshima.
Chado – ‚Teeweg’ nennen die Japaner selbst diese Zeremonie. Grüntee hat für die Völker Asiens seit vielen Jahrhunderten eine große Bedeutung. Er wird auf vielfältige Weise zubereitet, aber Eines sollte immer beachtet werden: Tee braucht Ruhe und Sorgfalt, und zwar vom Anbau bis hin zu Ernte, Lagerung und Zubereitung. Weltweit wenden sich immer mehr Menschen der Teezeremonie als Quelle von Entspannung und Harmonie zu.

Kosten: 18,00 €/ Teilnehmer (für Gruppen ab 6 Personen)
Voranmeldung: unter 0361/ 22 39 90 ist erforderlich.

Impressionen

Veranstaltung
24.11.2018, 16.00 Uhr, Einlass ab 15.00 Uhr
Theaterveranstaltung

Wir laden alle Familien, im Rahmen des Erfurter Familienpasses, zu einer Märchenveranstaltung ein. Das Märchen ist für Kinder ab 6 Jahre geeignet. Genießen Sie das besondere Ambiente des historischen Kanonenhofes.
Nach der Veranstaltung können sich die Erwachsenen bei Glühwein und Gebäck in unserem gemütlichen Palmencafé auf die Adventszeit einstimmen, während Kinder noch ein wenig kreativ sein dürfen.

Achtung: Anmeldung ab 01.09.2018

 

 

 

Floristikworkshops

Veranstaltungsreihe - Floristische Workshops durch die vier Jahreszeiten mit Frau Silke Buchmann, Staatlich geprüfte Floristikmeisterin

Anmeldung: Volkshochschule Erfurt, Telefon: 0361 / 6 55 29 50

Kosten: Jede Veranstaltung kostet 12 €, ab Buchung von zwei Veranstaltungen 9,60 €. Dazu kommen Materialkosten von ca. 12 €, alternativ Materialien selbst mitbringen.

07.03.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Fröhliche Osterkissen

Fertigen Sie ein florales Kissen aus Heu, Heidelbeere und Moos oder farbigen Filz. Dieses wird mit österlichen Accessoires und auswechselbaren Frühlingsblühern kombiniert.

Gerne können Sie mitbringen: Osteraccessoires, Buchsbaum, Steckzwiebeln, Federn, Moos, Birke, Heu, Wolle, Garn und ausgeblasene Eier

04.04.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Sehnsucht nach Wärme

Lassen Sie sich überraschen von der vielfältigen Verwendung von Budda-Nüssen. Sie sind beliebte florale Dekorationsartikel aber auch außergewöhnliche Gefäße für Steckarbeiten.

Gerne können Sie mitbringen: Holzbrettchen, Stäbe, Seidenblumen, Sukkulenten, Trockensteckmasse, Perlen, Frühlingsblüher, Moos, Zwiebeln, Flechten, Ranken, Akkubohrer

02.05.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Tischdekoration für den Sommer

Festlich oder rustikal - gestalten Sie einen stilvollen Tischschmuck für Ihre nächste Feier.

Gerne können Sie mitbringen: Steckmassekugeln, Glasröhrchen, Tortendekoration, rankende Zweige, Moos, Teelichhalter, Leuchterkerzen, Steckmasse, Gefäße und Weinflaschen

06.06.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Duftige, leichte Sommersträuße binden

Handwerk erlernen! - Das Binden von Sträußen in Spiralform sowie die richtige Technik für Stehsträuße erfordert Geschick und Augenmaß.

Gerne können Sie mitbringen: Blumen der Saison, rankende Zweige, Beiwerk, Blätter, Schleifenband, Teller und Einstellgefäß

04.07.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Getreideworkshop

Objekte wie beispielsweise Kränze, Kugeln, Stehsträuße oder andere freie Formen werden aus frischem, fast noch grünem Getreide gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: verschiedene Getreidearten, rankende Zweige, Wolle, Perlen, Bänder, Schmuckdrähte, bunten Zwirn und Metallgefäße

08.08.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Ins Netz gegangen: Schwemmholz-Workshop

Aus Urlaubsschätzen, Schwemmholz und Accessoires wird eine kostbare Dekoration geschaffen.

Gerne können Sie mitbringen: Holzfische, Sardinenbüchsen, Muscheln, Algen, Schwemmholz, Sand, Akkubohrer, Draht, Perlen, Gefäße, Steckmasse

05.09.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Duftschalen

Aus Kräutern, rankenden Zweigen und Maschendraht entstehen duftende Schalen. Gefüllt mit selbstgesammelten Früchten werden sie zu einem besonderen Geschenk.

Gerne können Sie mitbringen: Maschendraht, Metallkörbe, Kräuter wie Salbei, Rosmarin, Lorbeer Oregano, Minze und Lavendel sowie wilde Wicke, Labkraut, Efeu- und Weinranken und dünne Zweige der Trauerweide

17.10.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Kürbiszeit

Aus Knoblauch, Zwiebeln, Kürbissen oder Herbstfrüchten gestalten wir Sträuße und Gestecke in den Farben des Herbstes.

Gerne können Sie mitbringen: Kürbisse, Erika, Getreide, Kräuter, Hagebutten, Holzstäbe, Bast, Löffel, Wolle, Steckmasse und Gefäße

07.11.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Adventsfloristik

In einem Gefäß Ihrer Wahl oder auf einem Steinfuß stehend werden Lichterketten, Koniferen und Kerzen zu einem außergewöhnlichen Weihnachtsbaum gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Lichterkette, Koniferen im Topf, Kerzen, Besenstiel, Kübel, Weihnachtsaccessoires, Moos, Fruchtstände und Gewürze

05.12.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Kreative Weihnachtsfloristik

Aus Papier, Wachs, haltbaren Werkstoffen und Koniferen wird eine anspruchsvolle Steckarbeit zum Verschenken oder für den eigenen Wohnraum gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Kerzen, Gefäße, Steckmasse, Koniferen, Accessoires, Granatapfel, Apfelsine, Gewürze, Werkzeug