Gartenbaumuseum

Download Veranstaltungsflyer:

Nachfolgend können Sie unseren aktuellen Veranstaltungsflyer als
PDF-Datei herunterladen:


Vorträge

Hinweis: Nach 18.00 Uhr kostenfreier Zugang zum Museum über die egapark-Wirtschaftseinfahrt.

Veranstaltung
20.09.2018, 18.30 Uhr
„Ebersdorf - Gartenkunst und Religion"

Referent: Dr. Martin Baumann
Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie in Erfurt, Fachbereich Gartendenkmalpflege
Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

Veranstaltung
18.10.2018, 18.30 Uhr
Achtung neues Thema:
„Festung im Garten – Garten in der Festung"

Referent: Dr. Christian Ottersbach, Esslingen
Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

 

 

 

Sonderveranstaltungen

Japanische Teezeremonie
22.09.2018, 18.30 Uhr, Individuelle Termine auf Anfrage möglich.
Japanische Teezeremonie

Für Gruppen ab 6 Personen bieten wir im Japan-Raum unserer Dauerausstellung eine Teezeremonie mit Jutta Rahardt an. Sie ist Mitglied der Ueda-Sôko-Teeschule Hiroshima.
Chado – ‚Teeweg’ nennen die Japaner selbst diese Zeremonie. Grüntee hat für die Völker Asiens seit vielen Jahrhunderten eine große Bedeutung. Er wird auf vielfältige Weise zubereitet, aber Eines sollte immer beachtet werden: Tee braucht Ruhe und Sorgfalt, und zwar vom Anbau bis hin zu Ernte, Lagerung und Zubereitung. Weltweit wenden sich immer mehr Menschen der Teezeremonie als Quelle von Entspannung und Harmonie zu.

Kosten: 18,00 €/ Teilnehmer (für Gruppen ab 6 Personen)
Voranmeldung: unter 0361/ 22 39 90 ist erforderlich.

Impressionen

Familienführung
Sonnabend, 13.10.2018, 15.00 Uhr
Familienführungen und "Pflanzeninhaltsstoffen auf der Spur – Duftwelten"

Düfte stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung in der Cyriaksburg. Beim Rundgang durch die Dauerausstellung des Museums werden das Leben der Pflanzen, ihre Inhaltsstoffe und deren Bedeutung für uns Menschen näher beleuchtet.
Mittels Wasserdampfdestillation gewinnen wir gemeinsam ein ätherisches Pflanzenöl. Anschließend dürfen die Teilnehmer in den Beruf des Parfümeurs hineinschnuppern und ein selbst kreiertes Parfüm herstellen.

Achtung: Voranmeldung bis ca. 1 Woche vor dem jeweiligen Führungstermin ist erforderlich, Tel.: 0361/ 22 39 90. Start und Ende ist der egapark-Eingang am Gothaer Platz. Die Veranstaltung ist für Kinder (ab 7 Jahre) und Erwachsene geeignet. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltung
24.11.2018, 16.00 Uhr, Einlass ab 15.00 Uhr
Theaterveranstaltung "Die kluge Bauerntochter"

Das Erfreuliche Theater Erfurt zeigt seine Fassung des Märchens frei nach den Brüdern Grimm. Klüger durch Märchen – Schule, es war einmal! Frau Dr. Weihrauch hat geforscht. Nicht mehr fünf, sechs Stunden in der Schule schwitzen! Nein! Ein einziges Märchen deckt den empfohlenen Tagesbedarf an Bildung für einen Schüler! Diese These wird hier in einer knappen Stunde unter Zuhilfenahme eines gehaltvollen Märchens, einer freiwilligen Versuchsperson und einer völlig neuen Puppenart anschaulich bewiesen.
Die Bildungsrevolution naht. Verpasst sie nicht!
Nach der Veranstaltung können sich die Erwachsenen bei Glühwein und Gebäck in unserem gemütlichen Palmencafé auf die Adventszeit einstimmen, während Kinder noch ein wenig kreativ sein dürfen. (Ermäßigter Eintritt mit Erfurter Familienpass, für Kinder ab 6 Jahren geeignet.)

Achtung: Anmeldung ab 01.09.2018, 0361/ 223 99-0

Kosten:

  • 6,50 € Erwachsenen (4,50 € mit Erfurter Familienpass)
  • 4,00 € Kinder (3,00 € mit Erfurter Familienpass)

 

 

 

Floristikworkshops

Veranstaltungsreihe - Floristische Workshops durch die vier Jahreszeiten mit Frau Silke Buchmann, Staatlich geprüfte Floristikmeisterin

Anmeldung: Volkshochschule Erfurt, Telefon: 0361 / 6 55 29 50

Kosten: Jede Veranstaltung kostet 12 €, ab Buchung von zwei Veranstaltungen 9,60 €. Dazu kommen Materialkosten von ca. 12 €, alternativ Materialien selbst mitbringen.

17.10.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Kürbiszeit

Aus Knoblauch, Zwiebeln, Kürbissen oder Herbstfrüchten gestalten wir Sträuße und Gestecke in den Farben des Herbstes.

Gerne können Sie mitbringen: Kürbisse, Erika, Getreide, Kräuter, Hagebutten, Holzstäbe, Bast, Löffel, Wolle, Steckmasse und Gefäße

07.11.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Adventsfloristik

In einem Gefäß Ihrer Wahl oder auf einem Steinfuß stehend werden Lichterketten, Koniferen und Kerzen zu einem außergewöhnlichen Weihnachtsbaum gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Lichterkette, Koniferen im Topf, Kerzen, Besenstiel, Kübel, Weihnachtsaccessoires, Moos, Fruchtstände und Gewürze

05.12.2018, 18.30 - 20.45 Uhr
Kreative Weihnachtsfloristik

Aus Papier, Wachs, haltbaren Werkstoffen und Koniferen wird eine anspruchsvolle Steckarbeit zum Verschenken oder für den eigenen Wohnraum gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Kerzen, Gefäße, Steckmasse, Koniferen, Accessoires, Granatapfel, Apfelsine, Gewürze, Werkzeug

06.03.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Exotik pur

Aus Samenschalen, Palmenblättern und ungewöhnlichen Früchten wird ein exotisch wirkender Raumschmuck gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: „exotische“ Werkstoffe, Moose, Steckmasse, Holzwürfel, Pflasterstein, Schmuckdraht, Korken, Übertopf, Akkubohrer, Stäbe, Spanndraht

03.04.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Köstlichkeiten zum Osterfest

Florale Kostbarkeiten zu Ostern: Naturwerkstoffe wie Moos, Heu, Buchsbaum oder Heidelbeere werden  zu einem Tisch- oder Raumschmuck verarbeitet.

Gerne können Sie mitbringen: Federn, Osteraccessoires, Ranken, ausgeblasene Eier, Eierschalen, Gefäße, Kranz- bzw. Strohunterlage, Pappe, Bänder

08.05.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Maikränze

Aus Naturwerkstoffen wird ein schlichter Kranz  gefertigt. Den besonderen Akzent bekommt die Kranzmitte durch Kräuter, Sommer- oder Gemüsepflanzen. Mit Ranken und Bänder geschmückt, erhält der Maikranz sein typisches Aussehen.

Gerne können Sie mitbringen: Kranz- bzw. Strohunterlage, Pappe, Gräser, Moose, Muscheln, Früchte, Rinde, Bänder

12.06.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Traumhafte Sommergestecke

Handwerk erlernen! - Sie lernen die Grundlagen der floristischen Gestaltung anhand eines Gesteckes in einem Gefäßes kennen. Trauen Sie sich, es macht riesig Spaß!

Gerne können Sie mitbringen: Blumen der Saison, rankende Zweige, Beiwerk, Gräser, Blätter, Nass-Steckmasse

03.07.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Getreideworkshop

Objekte wie beispielsweise Kränze, Kugeln, Stehsträuße oder andere freie Formen werden aus frischem, fast noch grünem Getreide gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: verschiedene Getreidearten, rankende Zweige, Wolle, Perlen, Bänder, Schmuckdrähte, bunten Zwirn und Metallgefäße

21.08.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Fundstücke

Aus Urlaubsschätzen, Schwemmholz und verschiedenen Accessoires wird ein kostbarer Raumschmuck gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Holzfische, Sardinenbüchsen, Muscheln, Algen, Schwemmholz, Sand, Akkubohrer, Draht, Perlen, Gefäße, Steckmasse

04.09.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Vintage-Floristik

Aus Septemberfrüchten u. a. Naturwerkstoffen wird ein romantischer, barocker oder kulinarisch wirkender Raumschmuck gestaltet. Es kann ein kompakter Tischkranz oder ein wild romantischer Früchtestrauß entstehen. Entscheiden Sie selbst!

Gerne können Sie mitbringen: Früchte aller Art, Hopfen , Ranken, Hortensien, Gräser, Gewürzpflanzen, Bänder, Rinde, Getreide

23.10.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Früchtestab

Eine farbenfrohe Dekoration für den Wohnraum wird aus Herbstfrüchten und unterschiedlichem Beiwerk, in Form eines Stabes oder einer Spindel gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Rundholz (Besenstiel, Tomaten- oder Bambusstab etc.)
Früchte, Hortensien, Erika, Getreide, Moose, Bänder

06.11.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Allerheiligen-Floristik

Aus Draht wird ein Tropfen für einen Trauerschmuck geformt.  Ergänzt wird das Gebinde mit verschiedenen Pflanzen wie Gräsern, Klematis oder Schilf. Durch die verwunschene Optik eignet sich das Werkstück direkt für den Grabstein oder die Fläche davor.

Gerne können Sie mitbringen: Kokosfasern,  Efeubeeren, Koniferen, Seidenblumen, Zapfen, Strick und Wolle

04.12.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Weihnachtlicher Zapfenstreich

Moderne Mitbringsel zum Weihnachtsfest: Aus Lichterketten, Zapfen, Nüssen, Koniferen und Kerzen wird eine moderne Steckarbeit zum Verschenken oder für den eigenen Wohnraum gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Blechdosen, Kerzen, Gefäße, Gewürze und weihnachtliche Accessoires